Menu

Aktuelle News

eBay-Phishing: Drohung mit Polizei über Fake-Nachricht

Aktuell haben es Angreifer mal wieder auf eBay-Verkäufer abgesehen und verschicken ziemlich echt aussehende Phishing-Mails an ihre Empfänger. Wer viel über eBay verkauft oder oft das dort befindliche Nachrichtensystem verwendet, könnte ganz schnell auf den Betrug hereinfallen. Die Weiterlesen →

LKA lädt herzlich ein – Benutzerinformationen für alle

Da muss man als Datenschützer und "Sicherheitsfreak" schon irgendwie den Kopf schütteln, wenn Behörden derart leichtsinnig mit Webanalyse-Software umgehen. Gerade bin ich nämlich über eine besonders interessante Website gestolpert, die vom LKA Baden-Württemberg betrieben wird und Informationen über Weiterlesen →

Huawei verschenkt 10.000 Smartphones – Schwachstellen ignoriert

Der bekannte Hersteller von Smartphones und anderen Endgeräten, hält es seit Juli 2013 offenbar nicht für nötig, mehrere bekannte Sicherheitslücken innerhalb der eigenen Internetangebote zu beseitigen. Seit etwa 8 Monaten liegen dem Unternehmen "Huawei" Informationen zu Schwachstellen vor, Weiterlesen →

Willkommen im Polizeistaat – Wie Polizisten manchmal drauf sind

Ja, manchmal frage ich mich ganz ehrlich, in welch einer Welt wir eigentlich leben. Das Folgende hat zwar mit dem Thema "Sicherheit in der Netzwelt" nicht viel zu tun, aber ich wollte die Leser an dieser Sache teilhaben Weiterlesen →

OXID beseitigt gemeldete Sicherheitslücken in eShop (alle Versionen)

Die OXID eSales AG hat am heutigen Mittwoch, Updates für das bekannte und weltweit genutzte Shopsystem "OXID eShop" herausgegeben. Mit den Updates für die OXID eShop Versionen werden mehrere Sicherheitslücken geschlossen, die ich in den vergangenen Wochen dort Weiterlesen →

Händlerbund ignoriert Sicherheitslücke auf haendlerbund.de seit 2012

Mit Sätzen wie "Gemeinsam auf der sicheren Seite mit Europas größtem Onlinehandelsverband" wirbt der Händlerbund für seine Angebote. Immer wieder werde ich gefragt, warum ich denn den Händlerbund nicht leiden kann. Heute möchte ich einen Grund dafür nennen Weiterlesen →

Nach oben scrollen